Montag, 4. Juli 2016

Bereit für den Sommer (und eine Pause)

kleid1

Die langen Sommerferien stehen vor der Tür, und wir sind alle schon sehr ferienreif. Ein Glück, dass der Sommer endlich da ist - und um ihn mit meiner Familie in vollen Zügen zu genießen, habe ich mich zu einer kleinen Blogpause entschlossen.

Vorher möchte ich Euch aber sehr gerne noch mein Lieblings-Sommerkleid zeigen.

kleid2

kleid3

Das dunkelblaue Kleid habe ich aus einem wundervollen Flamé-Jersey von Nosh genäht. Den Stoff gibt es noch in mehreren Farben und teilweise auch (dezent) bedruckt - ich würde sie am liebsten alle nehmen!

kleid6


Den Schnitt habe ich selbst gemacht - dabei bin ich von meinem Tanktop-Schnitt ausgegangen, den ich zum Kleid verlängert und nach unten hin ausgestellt habe. Außerdem hab ich etwas Weite zugegeben und diese am Vorderteil in Biesen verarbeitet. Auf der Innenseite gibt es einen Tunnelzug mit Gummiband, der das Kleid rafft. Taschen mussten auch sein, die Taschenbeutel sind am oberen Ende am Tunnelzug befestigt, damit sie schön in Position bleiben.

kleid4


Das Kleid ist für mich und meinen Sommer-Alltag perfekt: Luftig, sehr bequem, nicht zu weit und nicht zu eng, praktisch, unempfindlich... und, so finde ich, einfach nur schön. :-)
Deswegen hab ich es auch gleich noch einmal genäht, wieder aus einem Nosh-Jersey, wieder in meiner Lieblingsfarbe Dunkelblau, aber diesmal mit zarten weißen Streifen. Die Mehrweite habe ich bei dieser Version vorne eingekräuselt anstatt sie in Falten zu legen - geht schneller und gefällt mir bei den Streifen besser. - Ja, und ein Foto von diesem zweiten Kleid zu machen, habe ich nicht mehr geschafft. Aber Ihr habt ja Phantasie. :-)

kleid5

Hier wird es also in den nächsten Wochen ganz oder zumindest sehr ruhig werden. Wer möchte, kann aber weiterhin immer wieder hier Einblicke in meinen Alltag und meine Nähprojekte bekommen.
Und im Herbst, soviel kann ich schon jetzt versprechen, gibt es ein paar spannende Neuigkeiten...

sommerpause


Ich wünsch Euch allen einen schönen Sommer!

------
verlinkt bei: Ich näh Bio
Schnitt: von mir für mich
Stoffe: Jerseys von Nosh, übers ::stoffbüro::